background6.jpg

Klettern (12)

In Cala Gonone, einem der besten Kletterspots auf Sardinien, kann man dank des milden Klimas fast das ganze Jahr über klettern.</p

Freitag, 31 Januar 2014 11:33

Cala Luna

Artikel bewerten
(12 Stimmen)
Cala Luna ist eine der schönsten Buchten auf Sardinien. Direkt am Strand gibt es zwei Kletterzonen. In nördlicher Richtung (vom Meer kommend rechts) liegt eine nicht allzu hohe Felswand mit…
Freitag, 31 Januar 2014 11:33

Aguaplano "Pranos"

Artikel bewerten
(5 Stimmen)
Ein verstecktes natürliches Amphitheater; Steilwände aus Kalkstein, mit Überhängen und Felsspalten. 12 Routen mit zahlreichen Möglichkeiten.
Freitag, 31 Januar 2014 11:33

Budinetto "Su Trau"

Artikel bewerten
(19 Stimmen)
Schöne Kalksteinfelsen, ideal für Kletterer, die leichtere und gut abgesicherte Routen bevorzugen.
Freitag, 31 Januar 2014 11:33

Budino dei Giganti "Monte Chessarvia"

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Großes Felsmassiv in Form eines Puddings. Klassische Routen, von Alpinisten erschlossen und mit Haken und Standplätzen eingerichtet
Freitag, 31 Januar 2014 11:33

Cala Fuilli - Strand

Artikel bewerten
(5 Stimmen)
Das am stärksten frequentierte Klettergebiet Cala Gonones, sehr facettenreiche Sektoren Felsüberhang im Bereich Treppe, senkrechte Wände am Strand und bei der Höhle in der Bucht (hydrographisch rechts). Circa 55 Routen.
Freitag, 31 Januar 2014 11:33

Monte Irveri "Sektor Soledad"

Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Kompakter Kalksteinfels, schroff aber griffig durch Kerben und Tropflöcher. An einigen Stellen Überhänge. Circa 12 Routen.
Freitag, 31 Januar 2014 11:33

Monte Irveri "Sektor Arcadio"

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Amphitheater aus grauem Kalkstein im linken Teil des Sektors. Im tiefer liegenden rechten Teil orange-gelblich schimmernde Felsüberhänge.
Freitag, 31 Januar 2014 11:33

Monte Irveri "Sektor Borotalco"

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
3 Routen an senkrechten Kalksteinfelsen.
Freitag, 31 Januar 2014 11:33

Margheddie

Artikel bewerten
(5 Stimmen)
Wände und Platten aus grauem Kalk. 41 Routen zwischen 4b und 8a. Hauptsächlich technisches Klettern an Tropflöchern

seguici su facebook

link website flickrlink website twitterlink website buzzlink website

 

This site uses cookies own, and third party.

By closing this banner, scrolling this page or continuing navigation consented to the use of cookies