background3.jpg

Dienstag, 28 Januar 2014 09:29

Tiscali

Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Tiscali ist eine Nuraghendorf, das in einer Höhle in dem gleichnamigen Monte Tiscali versteckt liegt und das Archäologen, Wissenschaftlern und Forschern bis heute ungelöste Rätsel aufgibt.

Die Siedlung im Herzen des Supramonte geht vermutlich auf die letzte Phase der nuraghischen Zeit (4. Jh. v. Chr.) zurückgeht.

Bei Ankunft pr
äsentiert sich eine Bild von faszinierender Schönheit: die Reste der Siedlung befinden sich im Inneren einer gewaltigen Doline aus Kalkstein, die durch Deckeneinsturz entstanden ist. Im Zentrum der Höhle ragt ein riesiger Felsen, der von einem Steineichenhain umgeben ist.

Neben den Felsen öffnet sich eine Felsspalte, die nicht nur den Zugang zur Höhle ermöglichte, sondern auch die Luftzufuhr gewährleistete.

Die unter den überhängenden Wänden der Höhle errichtete Siedlung bleibt dem Besucher solange verborgen, bis er sich tatsächlich im Inneren der Grotte befindet. Das Mikroklima, die Atmosphäre in der Höhle, die Farben des Kalkgesteins - das Zusammenspiel all dieser Elemente macht Tiscali zu einem wirklich einzigartigen und unvergesslichen Ort.

Gelesen 3558 mal Letzte Änderung am Dienstag, 28 Januar 2014 09:42
Mehr in dieser Kategorie: « Die Gigantengräber
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

seguici su facebook

link website flickrlink website twitterlink website buzzlink website

 

This site uses cookies own, and third party.

By closing this banner, scrolling this page or continuing navigation consented to the use of cookies