background6.jpg

Mittwoch, 22 Januar 2014 20:56

Ziu Martine "Onkel Martin"

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Diesen Strand, der in drei Teile geteilt ist, und bei dem sich feiner Sand mit weiβen Kieselsteinen und Vulkangestein abwechselt, erreicht man von der Panoramastraβe „Viale Bue Marino“ aus - einer zauberhaften Straβe, die den Ausblick auf den gesamten Golf von Orosei bietet.

Im höher gelegenen Teil der Straβe gibt es einen Parkplatz, von dem ein Trampelpfad durch herrlich duftende Macchia bis hin zum Meer führt.


Anfahrt
Von Cala Gonone aus nimmt man die Viale Bue Marino für ca. 2,5-3 km in Richtung Cala Fuili. Vor Fuili, bei einem Parkplatz mit Picknicktischen- und Bänken führt eine Treppe hinunter zum Strand.

From Address:

 

Bildergalerie:

flickrgallery

Weitere Informationen

  • Breite: 40.2598931
  • Länge: 9.62563815
Gelesen 4468 mal Letzte Änderung am Montag, 17 März 2014 09:10
Mehr in dieser Kategorie: « Cala Mariolu Palmasera »
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

seguici su facebook

link website flickrlink website twitterlink website buzzlink website

 

This site uses cookies own, and third party.

By closing this banner, scrolling this page or continuing navigation consented to the use of cookies